Skip to main content

Gaming Laptop kaufen als Business PC? – 5 gute Argumente

Warum sollte ich einen Gaming Laptop kaufen, wenn ich nicht spiele?

Die Antwort auf die obige Frage ist einfach mit einer anderen Frage zu beantworten. Würden Sie einen Pickup ohne Anhang-Haken kaufen? Lesen Sie weiter und Sie erfahren die fünf wichtigsten Gründe, warum Sie zum Arbeiten einen Gaming Laptop kaufen sollten.

Auch wenn Sie nicht sehr oft – oder nie – etwas damit ziehen, werden Sie wahrscheinlich immer noch die Anhängevorrichtung für den Fall des Falles wollen. Wenn das nicht der Grund ist, warum dann nicht ein Auto kaufen?

Der Grund dafür ist wahrscheinlich, dass es schön ist, über die zusätzlichen Optionen zu verfügen. Es ist schön, die Möglichkeit zu haben, Gegenstände zu transportieren, höher auf der Straße zu liegen und die zusätzliche Sicherheit im Pickup zu erleben.

Sollten Sie Probleme mit den verwendeten Metaphern haben, lesen Sie in unserem Blog den Beitrag über die Grundlagen von Computerprozessen


Warum kauft sich jemand einen Gaming Laptop kaufen, der nicht spielt?

Gaming Laptop kaufen als Business PC? - Wir sagen Ja

Ein Gaming Laptop eignet sich für die Arbeit

Das ist die Frage, die ich mir stellte, als ich nach einem neuen Laptop für die Uni suchte. Jemand hatte mir empfohlen, dass ich mir einen Gaming Laptop kaufen soll. Im Hinblick auf das, wofür ich meinen PC benutzte, fand ich den Vorschlag zuerst überraschend. Aber ich habe den Vorschlag im Hinterkopf behalten, als ich meine Suche nach einem passenden PC fortsetzte.

Lesen Sie auch:  10 Fehler beim Laptop Kauf

Ich habe nachgeforscht und mich am Ende für einen Gaming Laptop entschieden. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, auch wenn ich bis heute noch nie gespielt habe.

Es gibt einige Gründe, warum ein Gaming Laptop am Arbeitsplatz die beste Wahl ist. Aber achten Sie beim Kauf darauf, keine unnötigen Fehler zu begehen.


Die 5 wichtigsten Gründe für einen Gaming Laptop an Ihrem Arbeitsplatz

1. Geschwindigkeit

Das ist eines der beliebtesten und auffälligsten Features in Bezug auf meinen Computer. Von dem Moment an, in dem ich den Netzschalter drücke, während er ausgeschaltet ist, dauert es ungefähr fünf Sekunden, bis er eingeschaltet und einsatzbereit ist.

Das ist ideal, wenn Sie eine Geschäfts-Präsentation schnell auf den Punkt bringen oder Daten für ein Meeting bereitstellen müssen. Mit dieser Geschwindigkeit öffnet der Laptop auch die Programme.

Diese Geschwindigkeit ist auf die für das Gaming notwendige Rechenleistung zurückzuführen. Gaming Laptops können mehr Informationen auf einmal verarbeiten, als ein normales Gerät. Weiterhin neigen sie nicht so oft dazu, einzufrieren oder sich auf zu hängen.

Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie Videos bearbeiten oder Grafiken designen, um den Überblick über Ihren Geschäftsablauf zu behalten.


2. Benutzerfreundlichkeit

Optimal ist ein Gaming-Laptop

Optimal ist ein Gaming Laptop zum arbeiten.

Viele Leute wissen gar nicht, dass ein Gaming Laptop alles kann, was ein Standardgerät auch kann.

Beispielsweise habe ich Microsoft Office, QuickBooks und Google Chrome auf meinem Gaming-Computer. Es ist ein Windows 10 Laptop und das Layout ist das gleiche wie bei jedem anderen PC den ich kenne.

arrow rightDas bedeutet: Sie müssen nicht mit einer Lernkurve rechnen, nur weil Sie in einen Computer mit höherer Qualität investieren. Wiederum bedeutet es, dass Sie Zeit und Nerven sparen – um effizienter arbeiten zu können.

Lesen Sie auch:  Laptop oder Desktop PC - Was ist besser?

3. Höhere Qualität der Bauteile

Da Gaming Laptops zum Spielen entwickelt wurden, sind sie darauf ausgelegt, diese Spiele auch verarbeiten zu können! Das bedeutet eine bessere Bildqualität, besseren Sound, mehr Speicher und leistungsfähigere Prozessoren, die den Akku effektiv nutzen.

Das alles ist notwendig, um einen Computer zu betreiben. Durch die hervorragende Qualität entstehen weniger Hardware- und Rechenfehler.


4. Gaming Laptops leben länger

Wenn Sie sich heute einen Gaming Laptop kaufen, ist er nicht so schnell veraltet wie herkömmliche PCs. Der Grund? Gaming Laptops sind für Computerprogramme und -Spiele von morgen konzipiert – nicht für die von heute.

Zwischen der Technologie, die in Gaming Laptops steckt, und normalen Gerätenklafft immer eine Lücke. Hier ist ein Beispiel: Mussten Sie jemals Ihre gesamten Daten und Dateien von einem alten Computer auf einen neuen übertragen?

Das ist ein mühsamer Vorgang und selbst dann ist man sich nicht sicher, ob alle Daten übertragen wurden. Mit Gaming Laptops, die länger halten, müssen Sie den Prozess der Datenübertragung nicht so oft durchlaufen.

Bei den vielen Vorteilen, die mobile Geräte inzwischen bieten, stellt sich zwangsläufig die Frage, ob sie besser als ein Desktop sind.


5. Vielseitigkeit

Gaming Laptops lassen sich leichter aufrüsten als normale Geräte. Das ist vergleichbar mit dem Reifenwechsel an einem Kleintransporter oder einem anderen Fahrzeug.

Wenn ein Fahrzeug neue Reifen benötigt, liegt das daran, dass die aktuellen Reifen abgenutzt sind. Sie sind nicht mehr in dem Zustand, um im Straßenverkehr genauso gut zu bestehen wie neue Reifen. Sie würden also zur Werkstatt fahren und sich neue aufziehen lassen.

Es ist das gleiche Konzept mit einem Gaming Laptop, außer dass es sich um einen Computerladen anstelle einer Werkstatt  handelt.

Lesen Sie auch:  Grafikkarte kaufen - Die 5 wichtigsten Punkte

Wenn Sie einen Gaming Laptop haben, der fünf Jahre alt ist und Sie das Gefühl haben, dass er nicht so rund läuft, wie er sollte, bringen Sie ihn einfach in einen Computerladen. Dort kaufen Sie dann genau das Teil, beispielsweise eine Grafikkarte, das Sie benötigen, um das Bestehende zu ersetzen. Das spart Geld und Zeit im Vergleich zum Kauf eines völlig neuen Geräts.


Ihr Investment-Vorteil dabei

Dieser Blog wäre nicht komplett ohne den Grund dafür, warum sich nicht jeder einfach einen Gaming Laptop zulegt. Was der Grund ist? Die Kosten. Es ist schwer den hohen Preis nach zu vollziehen, den manche Geräte kosten..

Allerdings müssen Sie sich auch der Vorteile bewusst werden und den Laptop als Geldanlage betrachten. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Sie wirklich das bekommen, wofür Sie bezahlt haben. Normalerweise legen sich User etwa alle drei Jahre einen neuen Rechner zu – wenn Sie einen Gaming Laptop kaufen, schaffen Sie gute fünf Jahre.

Ein Gaming Laptop verdoppelt diese Lebensdauer, denn er kommt auf dem neuesten Stand der Technologie bei Ihnen an. Das ist wiederum ein zusätzlicher Vorteil für Sie, denn durch das Upgrade sparen Sie Zeit und Geld.

Wenn sie für 800 Euro einen Laptop kaufen, dann passt das gut für einen bestimmten Zeitraum. Bei dieser niedrigen Investitionssumme würden wir Ihnen aber zum Kauf eines Reise Laptops raten.

Aber wenn Sie für 1.500 Euro nur einen günstigen Gaming Laptop am Arbeitsplatz haben, wird er Ihren Bedürfnissen auf jeden Fall entsprechen. Zusätzlich kommen Sie in den Genuss der ganzen Vorteile, die ein Gaming Laptop am Arbeitsplatz zu bietet hat.

Ist Ihnen das zu teuer, können Sie sich auch ein 2-in-1 Tablet leisten, das Ihrer mobilen Produktivität einen neuen Schub verleihen wird.. 


Hier finden Sie eine Liste der 10 besten Gaming Laptops.


Ähnliche Beiträge